DG1     Neue Informationen zur Veranstaltung Darstellende Geometrie

Die nächste Vorlesung findet am 12. April 2021 statt.

Diejenigen, die die Übung 3 nicht fristgerecht abgegeben haben, haben die Übung nicht bestanden und erhalten daher laut Prüfungsordnung als Ergebnis 35%.
Mit einer nachträglichen Abgabe können maximal 50% erreicht werden; als Zusatzaufgabe ist dann ein Kreuzriss des Gebäudes zu erstellen.

Die Notengebung ist auf der Seite DG1 auf der Karte Notengebung erläutert.


E-Mail-History < 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >
zweite-Uebung

DG09: Vorstellung der Übung 2

Liebe Studierende,

die Vorstellung der Übung 2 findet am Montag, den 14.12. um 8:30 statt. Die Videos stehen schon jetzt für Sie bereit.

Probleme bei der Übung 2, die zu Abstrichen in der Note führen müssen, betreffen oft die Themen
Genauigkeit
,
Strichstärkendifferenzierung
und
Sichtbarkeitsklärung (Stricheln der verdeckten Kanten)
.

Für die Buchung der Vortestattermine steht wieder unser spezielles DG-Tool zur Verfügung.
Die bisher wenigen angebotenen Termine werden nach und nach durch weitere ergänzt.
Den passenden Zugang finden Sie nach den Erläuterungen auf der Seite:
dg-ac.de/vttermine bzw.
https://elearning.igpm.rwth-aachen.de/dg/vttermine

Achtung: Nach der Buchung eines Termins wird Ihnen für die aktuelle Übung kein weiterer Termin angeboten.
Falls sich beim Vortestat herausstellt, dass Ihre Übung nicht testatreif ist, kann Ihnen vom Hiwi ein weiterer Termin freigeschaltet werden.
Bitte vermeiden Sie diesen Fall, da sich dadurch die für Sie in der Übung erreichbare Prozentzahl senkt.

Allgemeine Hinweise zu den Boni, der Möglichkeit zur Überarbeitung etc. finden Sie auf
https://elearning.igpm.rwth-aachen.de/dg/dg1

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Claus Pütz und Team



P.S.
Institut für Psychologie, Personal- und Organisationspsychologie

Ihre Eltern sind (noch) keine Großeltern?

Perfekt! 😉

Vielleicht haben sie ja Lust dazu, ihr Alltagserleben und ihre Wünsche in verschiedenen Lebensbereichen zu reflektieren, jetzt, da die eigenen Kinder groß sind.

Denn für unser Studienprojekt suchen wir genau solche „Best-Ager“ und deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn Sie den folgenden Link an Ihre Mutter/deinen Vater/beide weiterleiten würden: https://www.soscisurvey.de/projekt-lebensmitte1/?r=s

Alle Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.

Unter www.psych.rwth-aachen.de/projekt-lebensmitte gibt es weitere Informationen.

Viele Grüße und vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Jasmin Dorry (M. Sc.)