DG1     Neue Informationen zur Veranstaltung Darstellende Geometrie

Lehrveranstaltungsbewertung DG1 2021

DG für Baukonstruktion: DG-TV Schnittperspektive und Lösungen


E-Mail-History < 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 >
Abgabe-Corona-zweite-Uebung

DG11: Vorlesung am 11.1.2021 und Endabgabe Übung 2

Liebe Studierende,

wir hoffen, Sie sind gesund im Jahr 2021 angekommen.

Die erste Vorlesung zur inhaltlichen Vorbereitung der Übung 3 findet am 11. Januar 2021 um 8:30 Uhr statt.
Während dieser Zeit können auch organisatorische Fragen gestellt werden.


Sie hatten die Übung 2 bis zum eigentlichen Abgabetermin am 23. Dezember vollständig fertiggestellt und bewahren sie seitdem in der Abgabemappe sicher auf.
Nun wollen wir versuchen, Ihnen die Korrekturkommentare und das Ergebnis vor Beginn der dritten Übung mitzuteilen.
Voraussetzung dafür ist:

Diejenigen, die am 11. Januar nicht nach Aachen kommen, geben Ihre Mappe spätestens am 7. Januar zur Post.
Mappen, die - aus welchem Grund auch immer* - erst nach dem 7. Januar zur Post gegeben werden, können wir ausnahmslos* erst Ende Februar korrigeren.

Alle anderen, also diejenigen, die nach Aachen kommen, geben Ihre Mappe spätestens am 11. Januar im Abgabekasten ab.
Mappen, die - aus welchem Grund auch immer* - erst nach dem 11. Januar im Abgabekasten liegen, werden wir ausnahmslos* erst Ende Februar korrigeren können.
Es gibt Fächer für Mappen mit erhaltenem Vortestat und Fächer für Mappen ohne Vortestat.
Die Mappen, die seit Weihnachten zur Überarbeitung im Rückgabekasten stehen, werden am Abend des 11. Januar ohne Ausnahme* der Endkorrektur zugeführt.

Im Verlauf der nächsten Woche wird geklärt, was das von der RWTH vorgegebene Sicherheitskonzept zulässt:
Ob und wie noch Testatgespräche mit denjenigen geführt werden können, die noch kein Vortestat erhalten hatten, oder ob die Arbeiten direkt also ohne Testatgespräch korrigiert werden.

Die Übungen werden nach den detailliert im Aufgabentext und im Korrekturbogen dargestellten Kriterien gerecht bewertet.
Die sonst bei DG mögliche "Beschönigung" der tatsächlich erbrachten Abgabeleistungen entfällt leider:
Auf Grund von Corona können zur Zeit weder Boni noch Möglichkeiten zu Verbesserungen der eigentlich schon abgegebenen Übungen angeboten werden.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Claus Pütz und Team


*
Aufgrund der angespannten Situation können bei 280 Studierenden Sonderregelungen für Einzelne nicht umgesetzt werden.
Entsprechend kann die große Anzahl der bei mir eintreffenden Mails mit ausführlichen Darstellungen leider weder angemessen bearbeitet noch berücksichtigt werden.
Da wir weder unglückliche Umstände noch kleinere Versäumnisse von Ihnen durch organisatorischen Mehraufwand von uns ausgleichen können, sind gegebenfalls kleinere Abstriche in der Bewertung hinzunehmen.