DG+   Informationen zum Wahlfach Darstellende Geometrie vertieft

DG+vorspann Restexemplare der Blätter zur Übung 3 finden Sie vor Raum 146.1 Hauptgebäude.

E-Mail-History < 0 1 2 3 4 5 6 >
DG+w3_2-Schatten

DG+06: Montag 17.Dezember um 18:25 Übung 3 (Teil 2)

Liebe Studierende!

Am Montag, den 17. Dezember arbeiten wir um 18:25 Uhr am Thema Schattenkonstruktionen weiter und besprechen den Teil 2 der Übung 3.
Mitzubringen sind alle Seiten aus den Kapiteln 7.0 und 7.1. und die beim letzten Mal verteilten Blätter (Restexemplare bei Bedarf vorne bei mir).

Bitte stellen Sie die Übung 3 bis zum 7. Januar fertig. Ich biete allerdings Interessierten auch an, die Übung noch vor Weihnachten abzuschließen.

Bitte bilden Sie vor der Vorlesung Gruppen von 3 bis 5 Personen, die sich später gegenseitig das Vortestat geben werden.
Nach der Vorlesung sprechen die einzelnen Gruppen Termine für das Gruppentestat bei mir ab.

  • Farbige Mitschrift des Kapitels 7.1 der Seiten 9, 12, 13, 14, 15, 17 und 18 sowie der Übung 3 Seite 5, 6, 7 und 8.
    Beschriften (Feinliner nicht Bleistift) Sie diese bei der Seitenzahl mit Ihrer DG-Matrikelnummer und legen Sie diese Seiten beim Vortestat vor.
    Erfahrungsgemäß gelingt die Bearbeitung dieser Schatten-Hausübung nur bei vorheriger Bearbeitung der Seiten während der Vorlesung bzw. mit DG-TV.
  • Transparent 1 - Grundriss der Übung 1 versehen mit Schatten
    Bringen Sie auch das Transparent mit der Grundrissaxonometrie mit, auf der der Schatten beruht.
    Sorgen Sie dafür, dass Sie dieses beim Vortestat direkt richtig zuordnen können.
  • Transparent 2- Grundrissaxonometrie der Übung 1 versehen mit Schatten
    Bringen Sie zusätzlich zum Transparent der mit Schatten versehenen Grundrissaxonometrie auch das Transparent mit der Grundrissaxonometrie mit, auf der der Schatten beruht.
    Sorgen Sie dafür, dass Sie auch dieses beim Vortestat direkt richtig zuordnen können.
  • Blatt 3 - Grundriss und Aufriss eines Gebäudes versehen mit Schatten
    Bearbeiten Sie diesen Teil auf dem verteilten DINA3-Papierblatt und beschriften Sie dieses.
Ich hoffe, dass diese Hinweise Ihnen die erfolgreiche Bearbeitung der schwierigen Übung Schattenkonstruktionen erleichtern.

Mit besten Grüßen
Dr. Claus Pütz

P.S.
Vom 25. bis 29. März 2019 biete ich als Transitmodul CAD mit der Software Autodesk Inventor2019 an.
Anmeldung unter www.cad44.de auf der Karte "Anmeldung"